Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Faire Aktionen in der Gemeinde

      MISEREOR ist Mitbegründer des Fairen Handels und engagiert sich seit Jahrzehnten für faire Handelsbeziehungen mit Ländern des globalen Südens. Hier geben wir Ideen dafür, wie jede und jeder Einzelne aktiv werden und den Fairen Handel unterstützen kann.


      Ökumenische Gottesdienstbausteine zur Fairen Woche 2021

      Ökumenische Gottesdienstbausteine zur Fairen Woche 2021

      Aktuell Bildungsmaterial Gemeindematerial

      Nachhaltiges Wirtschaften

      Stationen und Impulse für Gottesdienst oder Stationenweg zur Fairen Woche

      Nachhaltiges Wirtschaften

      Stationen und Impulse für Gottesdienst oder Stationenweg zur Fairen Woche 2021

      • Herausgeber:  MISEREOR, Brot für die Welt, Kindernothilfe, PMK und CIR
      • Erscheinungsjahr: 2021
      • Seiten: 14

      Ideen für's Gemeindeleben

      Coffee Stop

      Kaffee. Trinken. Gutes tun. Mit einer Tasse Kaffee die Welt ein Stückchen besser machen - eine ganz einfache Spendenaktion für jeden Tag. 

      Über die Spendenaktion informieren


      Cocktail Stop

      Cocktail Stop heißt, Cocktails gemixt aus fair gehandelten Zutaten gegen eine Spende auszuschenken. Das ist die perfekte Idee für eine Spendenaktion, mit der Sie Kinder und Jugendliche in Brasilien unterstützen.

      Über die Spendenaktion informieren


      Schafft Recht & Gerechtigkeit – Handreichung zum kirchlichen Engagement in der Initiative Lieferkettengesetz

      Schafft Recht & Gerechtigkeit – Handreichung zum kirchlichen Engagement in der Initiative Lieferkettengesetz

      Gemeindematerial

      Wir alle kennen die Beweggründe, bestimmte Produkte im Weltladen zu kaufen. Für unsere Schokolade

      Wir alle kennen die Beweggründe, bestimmte Produkte im Weltladen zu kaufen. Für unsere Schokolade sollen keine Kinder gearbeitet haben und für unsere
      Kleidung keine Fabrikarbeiterinnen und -arbeiter gestorben sein. Der morgendliche Kaffee soll kein schlechtes Gewissen erzeugen, sondern einen wachen Geist.
      Damit all denjenigen, die Ausbeutung und Unterdrückung erfahren, tatsächlich Recht und Gerechtigkeit zuteil wird, bedarf es aber mehr als den Kauf fairer Produkte:
      Für den Schutz von Menschenrechten und Umwelt braucht es einen gesetzlichen Rahmen.

      • Herausgeber: Kampagne Lieferkettengesetz, SÜDWIND e.V., Christliche Initiative Romero e.V.
      • Erscheinungsjahr: 2019
      • Seiten: 19

      Bildungsmaterialien zum Thema

      Faire Ferien III

      Faire Ferien III

      Bildungsmaterial

      Macht Klimaschutz zum Thema eurer nächsten Ferienfreizeit!
      #FaireFerien - Die nächste Ferienzeit

      Macht Klimaschutz zum Thema eurer nächsten Ferienfreizeit!
      #FaireFerien - Die nächste Ferienzeit kommt bestimmt! Hier findet ihr die besten Tipps und Methoden für eine klimagerechte Freizeit.

      • Herausgeber: Evangelische Jugend von Westfalen, DBKJ-Diözesanverband Aachen & Paderborn, Brot für die Welt, MISEREOR
      • Erscheinungsjahr: 2020
      • Seitenzahl: 11

      Faire Ferien II

      Faire Ferien II

      Bildungsmaterial Aktionsmaterial

      Freizeiten sind für Jugendliche eine sehr wichtiger Lebens- und Lernort. Dieses Heft bietet

      Freizeiten sind für Jugendliche eine sehr wichtiger Lebens- und Lernort. Dieses Heft bietet Anregungen für gute, faire Freizeiten und fragt nach "gutem Leben" auch in Sommerlagern.

      Die evangelischen und katholischen Jugendverbände in AEJ und BDKJ haben gemeinsam MISEREOR dieses Heft gestaltet.

      • Erscheinungsjahr: 2018
      • Seiten: 13

      Faire Ferien I

      Faire Ferien I

      Bildungsmaterial Aktionsmaterial

      Praktische Tipps für nachhaltige Freizeiten: mit Informationen über die Philippinen, die Kokospalme

      Praktische Tipps für nachhaltige Freizeiten: mit Informationen über die Philippinen, die Kokospalme und Faire Grillkohle, mit Aktionsideen, fairen Rezepten und viel mehr...

      • Herausgeber: Evangelische Jugend von Westfalen, DBKJ-Diözesanverband Aachen & Paderborn, MISEREOR
      • Erscheinungsjahr: 2015
      • Seitenzahl: 20

      Publikationen zum Thema

      'Überzeugt fair' - Ethischer Konsum in Institutionen

      'Überzeugt fair' - Ethischer Konsum in Institutionen

      Bildungsmaterial Gemeindematerial

      Diese Arbeitshilfe erklärt auf mehreren Karten, wie der ethische Konsum in Institutionen umgesetzt

      Diese Arbeitshilfe erklärt auf mehreren Karten, wie der ethische Konsum in Institutionen umgesetzt werden kann. Anhand von konkreten Beispielen können Institutionen so Schritt für Schritt zu einer nachhaltigen Beschaffung gelangen.

      • Herausgeber: BDKJ, MISEREOR
      • September 2016
      • Folder mit 10 Karten

      Solidarität ist TATsache – Zeitansage nach 50 Jahren Fairer Handel in Deutschland

      Solidarität ist TATsache – Zeitansage nach 50 Jahren Fairer Handel in Deutschland

      Bildungsmaterial Unterrichtsmaterial Aktionsmaterial

      Diese Publikation soll zu einer guten, konstruktiven Debatte über die Zukunft des Fairen Handels und

      Diese Publikation soll zu einer guten, konstruktiven Debatte über die Zukunft des Fairen Handels und der Bewegung beitragen. Wir schwelgen nicht nur in der Vergangenheit, sondern wagen auch den Blick in die Zukunft.

      Die Autor(inn)en blicken besonders auf jene Themen, die für die nächsten Jahre entscheidend sein werden: Die Ausbeutung von Kindern, die Verantwortung von Unternehmen, das europäische Wirtschaftsrecht, die Bilanzierung von Unternehmen unter Berücksichtigung der wirklichen Kosten und Leistungen, die Frage nach dem fairen Wachstum und nicht zuletzt auf den Verpackungsmüll.

      • Herausgeber: MISEREOR
      • Erscheinungsjahr: Oktober 2020
      • Seiten: 56

      #Gutes tun

      Zusammen. Auf Abstand. Gutes tun: Organisieren Sie eine Spendenaktion mit digitaler Unterstützung und teilen Sie Ihre guten Ideen mit anderen! Über die Spendenaktion informieren

      Gottesdienste vorbereiten

      Sie suchen einen inspirierenden Text? Eine Fürbitte oder ein Gebet? Hier finden Sie Materialien zur Vorbereitung von Gottesdiensten

      Haben Sie Fragen?