Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Publikationen & Recherche

      Hier finden Sie unsere Informations- und Bildungsmaterialien. Geben Sie ein Suchwort ein oder wählen Sie eine Kategorie, um unsere Publikationen zu durchsuchen - oder recherchieren Sie in der Literaturdatenbank


      Durchsuchen Sie unsere Publikationen

      Ihre Bestellung

      Miteinander Teilen - Gemeinsam Handeln Kalender 1. Halbjahr 2020
      Aktionsmaterial

      „Miteinander Teilen – Gemeinsam Handeln“ ist eine Aktion, in der katholische und evangelische…

      „Miteinander Teilen – Gemeinsam Handeln“ ist eine Aktion, in der katholische und evangelische Christen und Christinnen gemeinsam ihre Solidarität mit den Armen und Rechtslosen in der Einen Welt zum Ausdruck bringen. Lesen Sie auf jedem Kalenderblatt, wie viel Gutes Sie mit Ihrer Spende bewirken.

      Sie entscheiden wie viel, wie oft und auf welchem Weg Sie spenden möchten. Und wenn Ihnen ein Hilfsprojekt besonders am Herzen liegt, können Sie es gezielt unterstützen.

      • Redaktion: J. Lammertz, V. Ullmann
      • Text / Gestaltung: Fundraising Profile, Köln
      • Herstellung: MVG Medienproduktion, Aachen

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      Jugendaktionsmaterial 2020
      Unterrichtsmaterial

      Setzen Sie sich mit den Schülerinnen und Schülern mit Vorurteilen auseinander. In dem…

      Setzen Sie sich mit den Schülerinnen und Schülern mit Vorurteilen auseinander. In dem Unterrichtsmaterial werden verschiedene Wege aufgegriffen, die den Jugendlichen zeigen, wie sie eine friedliche Gesellschaft gestalten können - ganz ohne Vorurteile und mit einem offenen Blick auf das Fremde.

      • Unterrichtsmaterialien für die die Sekundarstufe I
      • Herausgeber: MISEREOR
      • November 2019
      • Seiten: 15

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      Der Mensch und die Mitwelt - Unterrichtsentwurf zum MISEREOR-Hungertuch 2019/2020 (für die Sek. I)
      Unterrichtsmaterial

      Das neue Hungertuch von MISEREOR, ein abstraktes Werk des deutschen Bildhauers und Malers Uwe…

      Das neue Hungertuch von MISEREOR, ein abstraktes Werk des deutschen Bildhauers und Malers Uwe Appold, lädt uns ein zu schauen, zu meditieren, zu hören und Stellung zu beziehen, sich Gedanken zu machen über die Zukunft unseres Planeten und den Beitrag, den wir dazu leisten können. Gerade in einer Zeit der Globalisierung, des Klimawandels und des Auseinanderdriftens der Gesellschaft ist die Frage "Mensch, wo bist du?" aktueller und herausfordernder denn je. Das Hungertuch von MISEREOR soll die Chancen eröffnen, im Unterricht über die linearen Strukturen eines Textes hinaus eine räumliche und sinnlich-intuitive Wahrnehmung unterschiedlicher Themen zu erfahren und sich somit nicht nur über Textformen sondern vor allem über das Bild der Frage "Mensch, wo bist du?" anzunähern.

      • Unterrichtsentwurf für die Sekundarstufe I
      • Herausgeber: MISEREOR
      • November 2019
      • Seiten: 22

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      2019 Flyer zum GEPA Adventskalender
      Aktionsmaterial

      Der Flyer zum GEPA Adventskalender 2019 zu bestellen über
      fairerhandel@misereor.de oder 0241 479…

      Der Flyer zum GEPA Adventskalender 2019 zu bestellen über
      fairerhandel@misereor.de oder 0241 479 86-400

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      2019 Plakat GEPA Adventskalender
      Aktionsmaterial

      Das Plakat mit dem Motiv zum GEPA Adventskalender 2019 zu bestellen über fairerhandel@misereor.de

      Das Plakat mit dem Motiv zum GEPA Adventskalender 2019 zu bestellen über fairerhandel@misereor.de oder 0241 479 86-400

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      MISEREOR-Magazin "frings." 2-2019
      Publikation

      Zu Mode hat jede und jeder eine persönliche Meinung. Über Mode zu sprechen, heißt auch Themen wie…

      Zu Mode hat jede und jeder eine persönliche Meinung. Über Mode zu sprechen, heißt auch Themen wie kulturelle Identität, Geschlechtergerechtigkeit, Nachhaltigkeit,und  Politik mitzudenken. Unser Magazin „frings“ widmet sich diesen Themen und bricht dabei die gängigen Stereotype im Umfeld von Mode auf. Wir rücken Mode als sich wandelndes Phänomen in den Fokus. Wir zeigen, wie kreativ Modeschöpfer aus Ländern wie Kamerun oder Sri Lanka sind, warum wir Qualität und Sorgfalt den Vorzug geben sollten gegenüber billiger Massenware und warum Mode Ausdruck von Würde sein kann.

      •     Herausgeber: MISEREOR
      •     Erschienen: November 2019
      •     kostenlos bestellbar

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      Das Geschäft mit der Sicherheit
      Publikation

      Die Rolle von TÜV SÜD beim Brumadinho-Dammbruch in Brasilien
      Mindestens 272 Menschen wurden getötet,…

      Die Rolle von TÜV SÜD beim Brumadinho-Dammbruch in Brasilien
      Mindestens 272 Menschen wurden getötet, als am 25. Januar 2019 der Staudamm B1 in der Nähe von Brumadinho (Brasilien) auf dem Gelände der Eisenerzmine Córrego do Feijão brach. 21 Menschen, die bei dem Dammbruch ums Leben kamen, wurden bis heute nicht gefunden. Die Schlammwelle zerstörte Gebäude und verseuchte fruchtbare Böden sowie große Teile des Flusses Paraopeba, der die Region mit Trinkwasser versorgt.

      • Hrsg. ECCHR und MISEREOR
      • Oktober 2019
      • 4 Seiten

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      Unterrichtsmaterial Flucht und Migration (für die Sek. I)
      Unterrichtsmaterial

      Die Doppelstunde für den Religionsunterricht in der Sek. I (Jahrgangsstufen 7-9) beschäftigt sich…

      Die Doppelstunde für den Religionsunterricht in der Sek. I (Jahrgangsstufen 7-9) beschäftigt sich mit Ursachen, politischen Maßnahmen und gesellschaftlichen Herausforderungen von Flucht und Migration. Das Ziel der unterrichtlichen Beschäftigung mit dem Thema ist die Förderung einer eigenständigen Positionierung der Schülerinnen und Schüler: Sie sollen befähigt werden, Pro- und Contra-Argumente in der gesellschaftlichen Diskussion zu beurteilen und einen eigenen Standpunkt zu beziehen, der auf rationalen Einsichten und Bewertungen beruht, aber auch emotionale Aspekte mit einbezieht.

      • Herausgeber: MISEREOR
      • Oktober 2019
      • Seiten: 26

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      Factsheet "MISEREOR-Partnerprojekte im Amazonasregenwald"
      Publikation

      MISEREOR arbeitet seit Jahrzehnten mit Partnerorganisation in sechs der neun Länder Amazoniens…

      MISEREOR arbeitet seit Jahrzehnten mit Partnerorganisation in sechs der neun Länder Amazoniens zusammen und fördert aktuell 101 Projekte mit einer Gesamtfördersumme von über 28 Millionen Euro. Wir sind im stetigen Austausch über die täglichen Herausforderungen der Menschen und über Strategien, mit denen sie ihre Kosmovisionen leben, ihre Rechte verwirklichen und ihre Zukunft gestalten können. Dieses Papier gibt einen Überblick über die Vielfalt des Amazonasgebiets, seine Problemfelder und Bedrohungen, aber auch Lösungsansätze. Es möchte Recherchen anregen und soll Lust
      machen, mit uns zu einzelnen Themen und Projekten ins Gespräch zu kommen.

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

      Vorschau auf die Fastenaktion 2020 „Gib Frieden!“
      Gemeindematerial

      Die Vorschau stellt die Fastenaktion 2020 und Ideen zur Gestaltung der Fastenzeit vor. Mehr unter ww…

      Die Vorschau stellt die Fastenaktion 2020 und Ideen zur Gestaltung der Fastenzeit vor. Mehr unter www.fastenaktion.de

      • Hrsg. MISEREOR
      • September 2019
      • 18 Seiten

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.


      Recherche in der Literaturdatenbank der MISEREOR-Bibliothek

      Sie möchten sich informieren oder recherchieren für eine Fach- oder Abschlussarbeit? Die MISEREOR-Bibliothek ist eine hausinterne Spezialbibliothek für die Themenbereiche Entwicklungszusammenarbeit und Entwicklungspolitik mit besonderer Berücksichtigung der kirchlichen Entwicklungsarbeit.

      Über den elektronischen Katalog kann in der Bibliothek vorhandene Literatur recherchiert werden. Die Bibliothek steht nach Voranmeldung Benutzern offen. Der Bestand setzt sich zusammen aus Fachbüchern, Aufsätzen aus Fachzeitschriften, Konferenzberichten, Jahresberichten nationaler und internationaler Organisationen, kirchlichen Erklärungen, Statistiken und Grauer Literatur. Ausleihe und Kopierservice sind nicht möglich.

      Zum elektronischen Katalog der Literaturdatenbank

      Ebenso besteht die Möglichkeit vor Ort in der Foto-Datenbank nach Bildmaterial zu recherchieren.

      Lehrkräfte finden Unterrichtsmaterial unter www.misereor.de/fuer-lehrer

      Haben Sie Fragen?


      Durchsuchen Sie unsere Seite

      Suchen nach:
        Top-Ergebnisse:
          Suchen in: