Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:




      Ich unterstütze MISEREOR
      EINMALIG
      MONATLICH
      50 € 72 € 100 € 330 €
      So kann Ihre Spende helfen: 72 Euro ermöglichen es acht Frauen in Uganda, ein Saatgut-Paket zu erhalten.
      Spenden per Überweisung:      IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10      BIC GENODED1PAX     Pax-Bank Aachen

      Unser Güte-Siegel

      Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen DZI bescheinigt MISEREOR den verantwortungsvollen und effizienten Umgang mit Spenden.

      Verwendung

      Im Jahr 2018 dienten 94 % unserer Ausgaben der Projekt- und Bildungsarbeit. 6 % verwendeten wir für Werbung und Verwaltung.

      Steuer

      Das Finanzamt akzeptiert Ihren Zahlungsbeleg bis 200 Euro als Zuwendungsbestätigung. Unabhängig von dieser Regelung erhalten Sie von uns für Ihre Spende ab 25 Euro eine Zuwendungsbestätigung.
      Jetzt Ihre Steuer-Ersparnis berechnen


      Schule und Unterricht

      Wir bieten Unterrichtsmaterialien für die Grundschule an, um Engagement für eine gerechte Welt im Unterricht zu ermöglichen.

      Angebote für die Grundschule kennenlernen

      Fastenaktion 2020

      Während der Fastenaktion 2020 stellt MISEREOR die Länder Syrien und Libanon in den Mittelpunkt.

      Jetzt informieren

      Stifter werden

      Sie möchten die Helder-Camara-Stiftung unterstützen oder eine eigene Stiftung gründen? Wir beraten Sie gerne persönlich.

      Wege der Unterstützung kennenlernen


      Wir sind dort, wo die Armut am größten ist.
      Gemeinsam mit Partnerorganisationen in Afrika, im Nahen Osten, in Asien, Ozeanien und Lateinamerika leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe. Unsere Projekte unterstützen Frauen, Männer und Kinder - unabhängig von Glaube, Kultur oder Hautfarbe.
      Informieren Sie sich über unsere Spendenprojekte gegen Hunger und Ungerechtigkeit


      Grüne Woche in Berlin und wir sind dabei! Komm zu unserem Stand in Halle 1.2 | 216 und zeig mit deinem Foto in unserem Fotorahmen…
      via Facebook

      COP25: Häuser aus Lehm zur Erreichung der Klimaziele?

      In Madrid kommen Regierungsvertreterinnen und -vertreter aus aller Welt zusammen, um Entscheidungen zur Umsetzung des Pariser Abkommens zu treffen. Das Abkommen tritt im Jahr 2020 in…

      via Wordpress
      In einer Baumschule in Myanmar wachsen die nächsten Stecklinge schon fleißig heran. Und das bleibt nicht ihre letzte Station: Mit den…
      via Instagram

      Zwei Tage Lateinamerika-Kongress: „Es geht darum, sich wirklich zu begegnen.“

      Auf dem lateinamerikanischen Kontinent ist momentan einiges in Bewegung: Allein im vergangenen Jahr gab es Massenproteste in gleich fünf Ländern sowie umfangreiche…

      via Wordpress

      Fazit Weltklimakonferenz COP25

      Die Dachorganisation CIDSE der katholischen Entwicklungsorganisationen aus Europa und Nordamerika zieht Schlussfolgerungen aus der COP 25

      RT @Misereor: Wahnsinn! Bereits 100.000 Menschen fordern gemeinsam mit uns und unseren Mitstreitern in der Initiative @LieferkettenG|esetz…
      via Twitter


      29. Februar

      Starke Töne

      Mitsingkonzert im Zughafen

      29. Februar 2020, Zughafen Erfurt

      Zum Ticketkauf

       

      4. Februar

      Veranstaltung

      7. März

      Veranstaltung

      Das Bischöfliche Hilfswerk MISEREOR e. V. ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes Aachen-Stadt, Steuer-Nr. 201/5900/5748, vom 07.03.2019 für das Jahr 2017 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.

      Newsletter

      Melden Sie sich für unseren MISEREOR-Newsletter an!