Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Fastenessen

      Kochen. Genießen. Gutes tun.

      In vielen Gemeinden ist es eine gute Tradition geworden, am 5. Fastensonntag oder während der Fastenzeit zu einem Fastenessen einzuladen und den Erlös an MISEREOR zu spenden. Schließen Sie und Ihre Gemeinde oder Gruppe sich der Tradition des Fastenessens an, um Menschen aus der Armut zu helfen.



      Wenn nicht einmal Restaurants geöffnet haben dürfen, scheidet das herkömmliche Konzept des Fastenessens leider aus. Aber auch hier gilt: „Es geht! Anders.“

      • Zum Beispiel mit einem Lieferservice, natürlich nur, falls die Regelungen und die Gegebenheiten vor Ort es zulassen. Vielleicht über Messdiener als Fahrradkuriere? Bestellungen werden vorher online aufgegeben.
      • Als komplett virtuelle Alternative lässt sich ein „Fastenkochbuch“ gestalten. Wer kann eins der bolivianischen Rezepte, die wir Ihnen in dieser Fastenzeit empfehlen, zu Hause besonders lecker und schön abwandeln? Hier können Sie die Rezepte herunterladen.  Die individuellen Rezepte werden gesammelt und als Fastenkochbuch gegen Spende zum Download angeboten
      • Kochboxen sind derzeit überaus beliebt. Auch hier müssen natürlich die aktuellen Hygieneregelungen beachtet werden. Das Prinzip: Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann eine Kochbox samt Rezept fürs Fastenessen am fünften Fastensonntag bestellen. Die Zutaten werden fair beschafft, zentral verpackt und ausgeliefert oder abgeholt. Dann darf genossen werden –anschließend treffen sich alle im Zoom oder tauschen online Fotos aus.
      • Weitere Ideen - auch für andere Aktionen - finden Sie hier

      Es geht! Anders.

      Falls die Regelungen und die Gegebenheiten vor Ort es zulassen: Wenn die Gemeinde nicht zum Essen kommt, muss das Essen zur Gemeinde kommen. Vielleicht über Messdiener als Fahrradkuriere? Bestellungen werden vorher online aufgegeben.

      Als komplett virtuelle Alternative lässt sich ein „Fastenkochbuch“ gestalten. Wir haben Ihnen ja in den Materialien zu dieser Fastenaktion zwei bolivianische Rezepte zur Verfügung gestellt. Wer kann eins davon zu Hause besonders lecker und schön abwandeln? Die individuellen Rezepte werden gesammelt und als Fastenkochbuch gegen Spende zum Download angeboten. Alternativ kann die Zubereitung gefilmt werden und als Online-Kochkurs laufen. Um Spenden bitten nicht vergessen!

      Kochboxen sind derzeit der Renner. Aber auch bei der Kochbox-Idee gilt: Hier müssen die aktuellen Regelungen beachtet werden. Wenn man nicht gemeinsam kochen kann, dann kann man doch gemeinsam dezentral kochen. Wer sich rechtzeitig anmeldet, kann eine Kochbox samt Rezept fürs Fastenessen am fünften Fastensonntag bestellen. Die Zutaten werden fair beschafft, zentral verpackt und ausgeliefert oder abgeholt. Dann darf genossen werden – und anschließend treffen sich alle im Zoom oder tauschen online ihre Fotos aus.

      Digitales Gemeinschaftserlebnis gestalten, einmalig oder mehrmals – als Zoom-„Mitbringparty“, bei der die Spendendose herumgeht.
      Hier gilt dasselbe wie für die virtuelle Kaffeepause. Sie und Ihre Gruppe sorgen für eine schöne Gemeinschaft per Zoom. Mit inspirierenden Texten, mit Musik, mit einem gemeinsamen Gebet vorm Essen und der Einladung zum Austausch. Wer mag, setzt sich mit seinem Teller dazu – und spendet natürlich auch.


      Schicken Sie uns Fotos!

      Wir freuen uns über Fotos Ihrer Aktion. Bitte geben Sie an, ob wir sie unter Nennung Ihres Namens im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit veröffentlichen dürfen. Herzlichen Dank.


      "Herr, wir bitten Dich, lass uns die Menschen nicht vergessen, die nicht die Wahl haben, denen die Gaben Deiner reichen Schöpfung noch verwehrt sind.
      Herr, behüte uns vor den Lastern unserer Zeit: dem Leben im Überfluss, der Verschwendung, der Selbstsucht. Schenke uns die Kraft, mit Deiner Schöpfung verantwortungsvoll umzugehen und selbstlos zu teilen.
      Herr, segne unsere Tischgemeinschaft für und mit den Menschen im Süden, mit der wir zu einer gerechteren Welt
      beitragen möchten.
      Amen."

      Tischgebet zum Fastenessen



      Ihr Set für Ihre Website, Ihren Facebook- und Instagram-Account

      Download des Set als zip

      Werbung für Ihre Aktion

      Bewerben Sie Ihre Spendenaktion auf der Website und den Social Media-Kanälen Ihrer Gemeinde, Ihres Vereins und Ihrer Schule. Nutzen Sie dazu unser Set mit Bannern und Visuals.


      Bleiben Sie informiert mit dem MISEREOR-Newsletter

      Aktuelles zu bewährten Aktionen, neue Ideen und Kampagnen


      Bestellen Sie unser Aktionsmaterial

      Arbeitshilfe Fastenessen

      Arbeitshilfe Fastenessen

      Aktionsmaterial

      Das MISEREOR-Fastenessen in Ihrer Gemeinde: Die Arbeitshilfe zum MISEREOR-Fastenessen gibt

      Das MISEREOR-Fastenessen in Ihrer Gemeinde: Die Arbeitshilfe zum MISEREOR-Fastenessen gibt praktische Tipps für ein Fastenessen zugunsten von MISEREOR mit Checklisten, Projektvorschlägen, Rezepten, Tischgebeten und mehr.
      Im Eine-Welt-Shop der MVG können Sie die Arbeitshilfe zum Fastenessen kostenlos bestellen.

      Weitere kostenlose Materialien zum Fastenessen erhalten Sie auf www.fastenessen.de

      Mehr Informationen Weniger Informationen

      Bestellen

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.


      Weitere kostenlose Materialien für ein MISEREOR-Fastenessen

      Dieses Plakat im DIN A3-Format können Sie bei uns bestellen und für die Ankündigung Ihres Fastenessens verwenden.

      Dieses Tischset informiert über das Anliegen des Fastenessens - einfach bei uns bestellen und zum Tischdecken verwenden!

      Leckere Anregungen für Ihr Fastenessen-Gericht finden Sie in unserer Rezeptsammlung

       

      Fastenessen & Fairer Handel

      Rezepte für ein Essen mit fair gehandelten Zutaten aus Geschäften und Verkaufsstellen mit fair gehandelten Waren in Ihrer Nähe finden Sie Im Online-Kochbuch der gepa


      So überweisen Sie Ihre Spende

      Das Spendenkonto MISEREORs bei der Pax-Bank Aachen
      IBAN: DE75 3706 0193 0000 1010 10
      BIC: GENODED1PAX

      Bitte geben Sie bei Überweisungen für Aktionen aus 2021 das Stichwort S08000 "Fastenessen" an. Wenn Sie die Spenden im Auftrag einer Gruppe, Schule, Gemeinde usw. überweisen, geben Sie bitte auch deren Namen und Adresse an. Vielen Dank!

      Jetzt auch online!

      Hier können Sie die Erlöse Ihrer Spendenaktion auch direkt online spenden! Teilen Sie uns in einer Nachricht darüber hinaus gerne den Namen Ihrer Spendenaktion mit.

      Jetzt Ihren Erlös online spenden!
      4 Menschen haben schon
      260 € online gespendet!

      Fairen Kaffee genießen

      Unsere Spendenprojekte und der Faire Handel ermöglichen vielen Menschen in Armutsregionen ein menschenwürdiges Leben. Diese erfolgreiche Verbindung können Sie unterstützen mit dem MISEREOR-Café Orgánico

      Wir beraten Sie!

      Wir freuen uns, wenn Sie ein Fastenessen organisieren. Wir nehmen gerne Ihre Material-Bestellung entgegen und beraten Sie rund um Ihr Fastenessen zugunsten von MISEREOR.
      Rufen Sie an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

      Haben Sie Fragen?


      Ich möchte eine andere Spendenaktion kennenlernen.

      #GutesTun

      Organisieren Sie eine  digitale Spendenaktion und teilen Sie Ihre guten Ideen mit anderen!

      Solibrot

      Brot backen, mit einem Benefiz-Anteil verkaufen und ganz konkret helfen.

       

      Starke Töne

      Gemeinsam singen und Gutes tun: Laden Sie zum gemeinsamen Singen in Ihrer Stadt ein.


      Das Bischöfliche Hilfswerk MISEREOR e. V. ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes Aachen-Stadt, Steuer-Nr. 201/5900/5748, vom 30.03.2020 für das Jahr 2018 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.