Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Empfehlungen der Redaktion:

      Netiquette

      Wir freuen uns...

      ... über Kommentare und Diskussionen zu unseren Beiträgen. Diese sollten aber niemals persönlich beleidigend und unsachlich sein. Darum bitten wir euch mit anderen Nutzern so umzugehen, wie ihr auch selbst behandelt werden möchtet.

      Wir behalten uns vor,...

      ...Kommentare mit diffamierenden, rassistischen, radikalen und sexistischen Inhalten oder religiösen Beleidigungen zu löschen. Werbebeiträge Dritter sind ebenfalls unerwünscht.

      Wir sind offen für eure Inhalte.

      Unsere Seite steht euch offen, um euch mit eigenen Beiträgen zu unseren Inhalten zu beteiligen. Die eigenen Beiträge sollten in einer Beziehung zu den Themen von MISEREOR stehen. Beachtet bitte bei euren Posts das Urheberrecht.


      Aktuelle tweets

      Beitragsbild zum Post 26019
      Am 1.12. wird MISEREOR-Projektpartnerin Marthe Wandou mit dem Alternativen #Nobelpreis ausgezeichnet. Sie setzt sich für Menschenrechte insbesondere von Frauen ein, die Opfer des Terrors…
      via Twitter
      Beitragsbild zum Post 26018
      Impf-Ungerechtigkeit gefährdet uns alle, denn niemand ist vor #Corona sicher, bis alle geschützt sind. Mehr dazu lesen in unserem Web-Dossier "Corona und #Impfgerechtigkeit": https://t.co…
      via Twitter
      Beitragsbild zum Post 26016
      #StarkeFrauen: "Frauen können die Welt verändern. Sie brauchen nur das Vertrauen in sich selbst, dass sie es können." Ana Carolina Escoto aus #Honduras setzt sich mit ihrer Arbeit für die…
      via Twitter

      Aktuelle Blog-Artikel

      Beitragsbild zum Post 25937

      „Frauen können die Welt verändern. Sie brauchen nur Selbstvertrauen, Entschlossenheit und Verbündete!“

      Ana Carolina Escoto ist Juristin und Sozialpsychologin. Sie arbeitet als Projektkoordinatorin zum Thema geschlechtsspezifische Gewalt in Honduras und setzt sich für die Ermächtigung…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 25933

      Gewalt gegen Frauen: „Der Kontext kann zwar unterschiedlich sein, aber das Ergebnis ist immer gleich schlimm.“

      Betina Beate ist Abteilungsleiterin für Lateinamerika bei MISEREOR. Im Interview erklärt sie, warum Gewalt gegen Frauen uns alle angeht und wie Internet und soziale Medien das Problem…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 25893

      4days4future: Freiwilligen-Treffen anlässlich der COP26

      4days4future! Freiwilligendienstrückkehrer*innen trafen sich in Köln, um sich anlässlich der COP26 zu Klimakrise und Klimagerechtigkeit auszutauschen.

      via Wordpress

      Haben Sie Fragen?