Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Eröffnung der Fastenaktion 2021

      Ich unterstütze die Fastenaktion
      23 Kommentare
      645 Menschen haben schon
      107.425 € online gespendet!

      Fasten-Talk mit Andrea Ballschuh und Gästen

      "Es geht! Anders." Fasten-Talk mit Andrea Ballschuh

      Unsere Gäste in diesem Livestream waren Ministerpräsident Stephan Weil, Bischof Dr. Heiner Wilmer SCJ, Monsignore Eugenio Coter aus Bolivien, MISEREOR-Hauptgeschäftsführer Pirmin Spiegel. Wir haben live zu MISEREOR-Unterstützerinnen und Unterstützern geschaltet, die gezeigt haben, wie sie das Motto unserer diesjährigen Aktion umsetzen.


      Ruder-Spendenaktion unterstützen

      Eigene Spendenaktion zur Fastenaktion anlegen


      Gottesdienst zur Eröffnung der MISEREOR-Fastenaktion 2021

      Predigt Bischof Heiner Wilmer


      Finden Sie hier die Predigt von Bischof Wilmer aus dem Eröffnungsgottesdienst als PDF zum Herunterladen. 

      Zum PDF

      Eröffnungsworte Pirmin Spiegel


      Finden Sie hier die Eröffnungsworte von Pirmin Spiegel als PDF zum Herunterladen. 

      Zum PDF


      Haben Sie Fragen?

      Das Hungertuch

      Das MISEREOR-Hungertuch ist ein zentraler Bestandteil der MISEREOR-Fastenaktion. Jedes Jahr verwenden Gemeinden und Schulen die Szenen des Bildes, um sich in der Fastenzeit und darüber hinaus mit drängenden Themen der sozialen Gerechtigkeit auseinanderzusetzen.

      Das Hungertuch kennenlernen


      Lesen Sie weitere Beiträge zur Fastenaktion 2021

      Beitragsbild zum Post 21376

      Gemeinschaft: 1 – Corona: 0

      (Fasten)essen hält Leib und Seele zusammen! Suppe macht selig. Vor allem, wenn sie liebevoll zubereitet wird, mit freundlichem Lächeln aufgetan, zusammen genossen. Das traditionelle…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 21222

      „Unsere Zerbrechlichkeit zeigen“ – Lilian Moreno Sánchez im Interview

      „Du stellst meine Füße auf weiten Raum“: Das Hungertuch 2021 wird auf Anregung von MISEREOR und Brot für die Welt von Gemeinden beider Konfessionen genutzt. Im Interview erzählt die…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 21084

      „Wir konnten uns als Familie weiterentwickeln“

      Doña Antonia Lurisi. Bolivien. Landwirtin und Produzentin. Setzt sich für eine nachhaltige Bewirtschaftung von Agroforstsystemen und den Erhalt Amazoniens ein.

      via Wordpress