Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Sachbearbeiter/in Personalentwicklung

      Für unsere Personalabteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

      Sachbearbeiter/in Personalentwicklung

      Die Stelle hat einen Arbeitszeitumfang von 75% (29,25 Stunden/Woche) und ist zunächst befristet für zwei Jahre.

      Ihre Aufgaben:

      • administrative Begleitung der Planung des internen Weiterbildungsangebots von der Bedarfsabfrage über die Terminkoordination bis zur Erstellung des Programms
      • organisatorische Betreuung aller Seminare einschließlich Vertragsgestaltung und Rechnungsprüfung
      • Organisation von Angeboten z.B. im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und der Veranstaltungsreihe „MISEREOR konkret“
      • Mitwirkung bei der fortlaufenden konzeptionellen Weiterentwicklung des internen Angebotes (Monitoring der Seminare, Einführung von Online Tools, Webinaren etc.)
      • Recherche zu und Administration von individuellen Weiterbildungsmaßnahmen
      • Betreuung und Pflege des HR-Software Systems inklusive Auswertungen
      • konzeptionelle Planung und Begleitung der studentischen Praktika
      • Mitwirkung bei der betrieblichen Ausbildung

      Ihr Profil:
      Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein Bachelorstudium erfolgreich abgeschlossen und bereits erste Berufserfahrung mit Bezug zum Aufgabengebiet gesammelt. Idealerweise verfügen Sie über Zusatzqualifikationen im Bereich Personal/Personalentwicklung sowie eine Ausbildereignungsprüfung. Sie bringen sehr gute Anwendungskenntnisse in allen MS-Office Programmen mit, überzeugen durch eine strukturierte Arbeitsweise und sehr gute Kommunikationsfähigkeit.

      Wir bieten Ihnen:
      Eine betriebliche Altersvorsorge, ein Jobticket, flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement sowie individuelle Weiterbildungs-möglichkeiten.
      Für Fragen steht Ihnen Sabine Bartz unter Tel. 0241 442-280 gerne zur Verfügung. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Menschen mit Schwerbehinderung nach Maßgabe des § 2 des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt. Interesse? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per E-Mail bis 25. Februar 2020.


      Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR e.V.
      PERSONAL - Sabine Bartz
      Telefon: 0241 442-280
      personal@misereor.de


      Sachbearbeiter/in Personalentwicklung


      Stellenausschreibung zum Download (PDF)

      Datensammlung zur Anstellung von Mitarbeitenden

      Sie können sich bei MISEREOR schriftlich oder per E-Mail um eine Anstellung bewerben. Sofern Sie sich per E-Mail bewerben, müssen wir Sie darüber informieren, dass wir keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden übernehmen, die Ihnen als Folge der Bewerbung per E-Mail entstehen können.

      Wenn Sie sich für eine Stelle bewerben, die auf unseren Websites ausgeschrieben ist, verarbeitet MISEREOR Ihre Daten, die Sie uns mit Ihrer Bewerbung übermitteln. MISEREOR verpflichtet sich, Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Anstellung zu verwenden. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung an unsere Tochterunternehmen oder Dritte weiter.

      Sie erklären sich damit einverstanden, dass MISEREOR Ihre Daten verarbeitet und speichert.

      Sie erklären sich ferner damit einverstanden, dass MISEREOR Ihre Daten für den Fall, dass kein Beschäftigungsverhältnis mit MISEREOR zustande kommt, bis zum Ende des Bewerbungsverfahrens speichert. Anschließend werden die Daten gelöscht.

      Sofern Sie sich ohne eine konkrete Ausschreibung bei MISEREOR bewerben und wir Ihnen keine Beschäftigung anbieten können, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten ausschließlich für interne Zwecke in unserem Bewerberpool speichern.

      Sie werden über die jeweilige Löschung der Daten nicht informiert.