Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      MISEREOR-Bischof Stephan Burger

      Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger leitet seit 2014 die für MISEREOR zuständige Kommission für Entwicklungsfragen der deutschen Bischofskonferenz. 


      "MISEREOR-Bischof"

      Als Vorsitzender des höchsten Leitungsgremiums des bischöflichen Hilfswerks verantwortet er als "MISEREOR-Bischof" die Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika, Asien, Lateinamerika und Ozeanien und die damit verbundenen Geldmittel. Förderschwerpunkte sind neben ländlicher Entwicklung, Gesundheit und Bildung zunehmend Demokratie, Partizipation und Mikrofinanzen, die Einhaltung der Menschenrechte sowie Korruptionsbekämpfung. 


      "Wir dürfen nicht aus den Augen verlieren: Was wir hier und heute tun, hat Auswirkungen auf andere Menschen - sei es auf direkte oder indirekte Weise. Deshalb gilt es, mit Weitsicht zu agieren, zu planen und das Wohl anderer Menschen mit zu bedenken."
      Erzbischof Stephan Burger


      "Entschlossen, mit Hoffnung und mit Verstand"

      Erzbischof Stephan Burgers Botschaft zum Auftakt der ökumenischen Schöpfungszeit 2021, das mehr Mut und Entschiedenheit beim Einsatz für Klimagerechtigkeit fordert.

      Mehr erfahren unter www.kirchen-fuer-klimagerechtigkeit.de

      Beitragsbild zum Post 8897

      „Das Wohl anderer Menschen nicht aus den Augen verlieren“

      Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger verantwortet seit September 2014 die Arbeit MISEREORs bei der zuständigen Kommission für Entwicklungsfragen der deutschen Bischofskonferenz.…

      via Wordpress
      Beitragsbild zum Post 596

      Amazonaskleinbauern dürfen nicht träumen

      Es regnet in Strömen und leicht durchnässt betrete ich die am Ufer des riesigen Flusses Tapajos gelegenen Kathedrale der Kleinstadt Itaituba im Bundesstaat Para. Voluminöse…

      via Wordpress

      Ich unterstütze MISEREOR
      EINMALIG
      MONATLICH
      35 € 50 € 193 € 330 €
      50 € helfen sechs Familien mit Hirsesaatgut, um nach einem Ernteausfall wieder neu säen zu können.
      Spenden per Überweisung:      IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10      BIC GENODED1PAX     Pax-Bank Aachen