Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Rettet die Kinder

      Spendenprojekt auf Madagaskar

      Ich unterstütze dieses Projekt auf Madagaskar
      0 Menschen haben schon
      0 € online gespendet!

      Madagaskar – ein Land, das besonders wegen seiner einzigartigen Vielfalt an Tieren und Pflanzen bekannt ist. Kaum jemand nimmt jedoch die ausweglose Situation der Menschen wahr, die von Armut und Hoffnungslosigkeit geprägt ist.

      Dreiviertel der Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze. Fast die Hälfte kann weder lesen noch schreiben. Die Menschen im Hochland trifft es besonders schwer. Kinder können die weiten Schulwege nicht bestreiten und müssen daher auf dem Feld mithelfen, damit alle genug zu essen haben. Die derzeitige Pandemie verschärft die dramatische Situation: Das wenige Einkommen, was durch Webwaren erwirtschaftet werden konnte, fällt weg. Märkte sind geschlossen und die Hygienebedingungen für die Kleinbauernfamilien ohnehin eine Herausforderung. Die meisten haben weder Dusche noch Toilette, und der nächste Frischwasserbrunnen ist nur über einen mindestens 30 Minuten langen und beschwerlichen Fußweg erreichbar.

      Eine MISEREOR-Partnerorganisation möchte der Armut durch Bildung entgegenwirken. Gemeinsam mit dem Hilfswerk baut Vozama seit 1995 Schulen in abgelegenen Dörfern, damit schon die Kleinsten lesen und schreiben lernen. Fast 4000 Schülerinnen und Schüler werden seit März dieses Jahres in knapp 300 Dorfschulen alphabetisiert.


      Unser Güte-Siegel

      Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen DZI bescheinigt MISEREOR den verantwortungsvollen und effizienten Umgang mit Spenden.

      Verwendung

      Im Jahr 2019 dienten 93,5 % unserer Ausgaben der Projekt- und Bildungsarbeit. 6,5 % verwendeten wir für Werbung und Verwaltung.

      Steuer

      Das Finanzamt akzeptiert Ihren Zahlungsbeleg bis 200 Euro als Zuwendungsbestätigung. Unabhängig von dieser Regelung erhalten Sie von uns für Ihre Spende ab 25 Euro eine Zuwendungsbestätigung.
      Jetzt Ihre Steuer-Ersparnis berechnen

      Das Bischöfliche Hilfswerk MISEREOR e. V. ist wegen Förderung der Entwicklungszusammenarbeit nach dem Freistellungsbescheid des Finanzamtes Aachen-Stadt, Steuer-Nr. 201/5900/5748, vom 30.03.2020 für das Jahr 2018 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.