In der Staffel absolvierten Ita, Margaretha, Lydia und Marten die 42,95 km beim Köln Marathon 2017. Zusammen erliefen sie einen Erlös von 1.029,42 Euro.
In der Staffel absolvierten Ita, Margaretha, Lydia und Marten die 42,95 km beim Köln Marathon 2017. Zusammen erliefen sie einen Erlös von 1.029,42 Euro.

Jeder Kilometer hilft: Nutzen Sie die Laufsaison für eine Spendenaktion!

Machen auch Sie aus Ihrem Lauf einen Charity-Event - das hält fit, motiviert im Training und lässt am Ende nicht nur Sie gewinnen! Melden Sie sich mit Ihrem Lauf bei uns und starten Sie Ihre Spendenaktion. Sammeln Sie Spenden in der Familie, im Freundes- und Bekanntenkreis für Ihre Distanz. Der Erlös kommt einem MISEREOR-Projekt zugute, das Sie selbst vorab auswählen. Nutzen Sie für Ihre Aktion unsere Online-Spendendose. Mit wenigen Angaben legen Sie Ihre eigene Sammeldose an, schicken den Link an Ihre Familie und Ihren Freundeskreis und gewinnen im Nu Spenden für Ihr Projekt. Den Spendenstand halten Sie so stets im Blick.

Starten Sie jetzt Ihre Spendenaktion für Ihren Lauf!

FundraisingBox Logo

Eine Idee, die läuft!

Auch wir schnüren wieder die Schuhe und drehen unsere Runden. Seit einigen Jahren sind MISEREOR-Kollegen und Unterstützer u. a. beim Köln Marathon dabei. Mit Erfolg: In den letzten Jahren sind über 25.000 Euro erlaufen worden. Die Idee, die dahinter steckt, ist seit Jahren eine bei Schulen und Gemeinden beliebte Spendenaktion.

Erfahren Sie mehr über "Solidarität geht!"!

Bericht vom Köln Marathon

Blog

Glücksgefühle beim Kölner Marathon

Da stand ich, Rolf Giesen, nun in Köln am Start, einen Halbmarathon vor mir, 6 Grad, kurze Hose aber hochmotiviert. Seit 04:15 Uhr auf den Beinen. Um 06:00 Uhr sind wir...

Mehr

Haben Sie Fragen?


Bleiben Sie informiert

Aktuelles zu bewährten Aktionen, neue Ideen und Kampagnen


Ich spende anders.

So fließen Ihre Spenden dorthin, wo sie dringend benötigt werden.

Durch Ihre regelmäßige Spende ermöglichen Sie uns, in Notsituationen kurzfristig reagieren zu können.

Lernen Sie unsere langfristigen Spendenprojekte kennen