Regelmäßig helfen

Wir unterstützen langfristig Menschen, die aus eigener Kraft ihr Leben verbessern möchten. Mit einer regelmäßigen Spende helfen Sie auch denen, die nicht im Fokus der Medien stehen. Sie unterstützen so auch die Hilfe zur Selbsthilfe für Menschen in vergessenen Regionen dieser Welt. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung.

Ihre regelmäßige Spende bedeutet für die Menschen in unseren Projekten Sicherheit: Sie können sich auf uns verlassen und haben Planungssicherheit. Im Katastrophenfall haben wir die Möglichkeit, schnell zu reagieren: Ihre Spenden ermöglichen uns, auch kurzfristig in Notsituationen helfen zu können.

Ich unterstütze MISEREOR regelmäßig
EINMALIG
MONATLICH
8 € 10 € 25 € 48 €  €
Schon 10 Euro reichen monatlich für die Grund-Impfung eines Säuglings und seiner Mutter.
Spenden per Überweisung:     IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10     BIC GENODED1PAX     Pax-Bank Aachen     

Haben Sie Fragen?

Ablauf

Eine regelmäßige Spende per Lastschriftermächtigung ist für Sie bequem und einfach: Wählen Sie Ihren Spendenrhythmus und -betrag, den Rest erledigen wir für Sie.

Steuer

Für Ihre regelmäßige Spende erhalten Sie zu Beginn des Jahres eine Quittung über alle Ihre Spenden der vergangenen 12 Monate.

Unser Güte-Siegel

Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen DZI bescheinigt MISEREOR den verantwortungsvollen und effizienten Umgang mit Spenden.



Erfahren Sie mehr über uns


Ihre Spende hilft weltweit

2015 wurden insgesamt 1.218 neue Entwicklungsprojekte bewilligt in Lateinamerika und der Karibik, in Afrika und im Nahen Osten sowie in Asien und Ozeanien.


Antworten auf die wichtigsten Fragen zu einer regelmäßigen Spende

Wann erhalte ich meine Spendenbescheinigung?

Eine Spendenbescheinigung für steuerliche Zwecke wird Ihnen zu Beginn des folgenden Jahres automatisch zugeschickt.


Kann ich Informationen über MISEREOR per E-Mail erhalten?

Wenn Sie gerne aktuelle Informationen über die Arbeit von MISEREOR per E-Mail erhalten wollen, können Sie hier unseren Newsletter abonnieren. So werden Sie alle 4 bis 6 Wochen über unsere Arbeit informiert.


Wie kündige ich meine Einzugsermächtigung?

Sie können jederzeit schriftlich, per E-Mail oder telefonisch Ihre Lastschriftermächtigung widerrufen.


Wieviel meiner Spende kommt in den Projekten an?

Gute Entwicklungsprojekte brauchen qualifizierte Abwicklung: Im Jahr 2014 gingen 89,3% unserer Mittel direkt in die Projektförderung. 2,8% decken die enge Projektbegleitung durch Fachreferenten. Mit 2,2% setzen wir uns satzungsgemäß mit Kampagnen-, Bildungs- und Aufklärungsarbeit für eine Welt ohne Armut ein. Für unsere Verwaltung benötigen wir nur 2,6% der Mittel. 3,1% helfen uns durch Werbung und Öffentlichkeitsarbeit mehr Menschen zu erreichen.  Gerne schicken wir Ihnen unseren Rechenschaftsbericht zu.


Ich möchte regelmäßig für ein konkretes Projekt spenden.

Gerne können Sie ein Projekt Ihrer Wahl direkt unterstützen. Wir haben aus allen Bereichen und Kontinenten Projekte ausgewählt, die wir Ihnen vorstellen und aus denen wir regelmäßig berichten. Lernen Sie unsere Projekte kennen


Kann ich auch per Dauerauftrag spenden?

Wir freuen uns sehr über regelmäßige Spenden per Dauerauftrag. Auf eine kurze Nachricht von Ihnen hin richten wir es so ein, dass alle Spenden eines Jahres gesammelt quittiert werden. Dann erhalten Sie zu Beginn des nächsten Jahres eine vollständige Auflistung aller Spenden.

 

 


Wie teile ich meine neue Adresse mit?

Hat sich Ihre Anschrift geändert? Um die Adressänderung mitzuteilen, melden Sie sich gerne direkt bei unserem Spenderservice unter der Telefonnummer 0241-442-125 oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Vielen Dank!


Ich spende anders.

Als Einzelperson, als Gruppe, in der Gemeinde oder mit der Schule helfen

Den "Notgroschen" als Darlehen wirken lassen

Stifter werden und langfristig engagieren