Maibaum to go

Auch in diesem Jahr fand wieder die MISEREOR-Maibaum-Aktion statt. Vor der MISEREOR-Geschäftsstelle in Aachen wurden gegen Spenden frisch und legal geschlagene Maibäume an Verliebte abgegeben.

Dabei kamen 10.070,00 Euro an Spende für Flüchtlingskinder im Libanon zusammen.

Allen Käuferinnen und Käufern sowie Unterstützern dafür ein herzliches Dankeschön!


Hilfe für Flüchtlingskinder im Libanon

Von den ca. 500.000 aus Syrien geflüchteten Kindern und Jugendlichen im Libanon können fast Dreiviertel keinen geregelten Unterricht besuchen. Viele Kinder sind wegen des Konfliktes lange nicht zur Schule gegangen. Daher haben sie oft Schwierigkeiten bei Aufnahmetests für die Schule und stehen so schon früh vor der Perspektivlosigkeit.


Die von MISEREOR unterstützten Projekte bieten gesonderten Schul-, Förder- und Sprachunterricht an und statten die Jugendlichen mit Schulmaterialien aus. Sie bereiten Jugendliche auf Aufnahme- und Abschlussprüfungen vor und sorgen für den Transport weit entfernt lebender Flüchtlinge zum Schulzentrum. Des Weiteren erhalten Kinder, die Gewalt erfahren haben, eine psychosoziale Begleitung.


Hier gibt es die Maibäume

Sie haben Fragen?


Ich unterstütze MISEREOR
EINMALIG
MONATLICH
36 € 50 € 100 € 330 €  €
Wie Ihre Spende helfen kann: 50 Euro reichen aus, um 100 Straßenkinder in Indien mit Schiefertafeln und Kreide auszustatten.
Spenden per Überweisung:      IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10      BIC GENODED1PAX     Pax-Bank Aachen