Veranstaltungen


Demonstration

Saat für Vielfalt

28. April 2017, ab 8.00 Uhr, Platz der Vereinten Nationen2, Bonn

Demonstrieren Sie mit MISEREOR und anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen, Gewerkschaften, Verbänden und Initiativen anlässlich der Bayer-Aktionärsversammlung in Bonn gegen die Fusion, gegen Konzernmacht und den Verlust von Ernährungssouveränität.

Weitere Informationen

 

 


Maibaum-Aktion

Maibaum to go - Maibäume gegen Spende

30. April 2017, 11 - 16 Uhr, Mozartstr. 9, Aachen

Vor der MISEREOR-Geschäftsstelle in Aachen werden frisch und legal geschlagene Maibäume an Verliebte abgegeben. Jeder, der sich einen "Maibaum to go" holt, unterstützt gleichzeitig mit seiner Spende syrische Kinder im Libanon.

Weitere Informationen


Konferenz

Globalisierung in der Sackgasse – Visionen für den Neustart

2. Mai 2017 - Internationale Konferenz, Berlin

Die Konferenz findet im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg statt und wird ausgerichtet von Brot für die Welt, DGB für Labour20, Forum Umwelt und Entwicklung, Greenpeace, IG Metall und MISEREOR.

Das komplette Programm finden Sie hier


Tagung

Rohstoffe und Energie in Südafrika - Probleme, Alternativen und die Rolle Deutschlands

9. und 10. Juni, CJD Bonn

Im Kontext des Klimaabkommens von Paris, des deutschen Aktionsplans für Wirtschaft und Menschenrechte und der deutsch-südafrikanischen Energiepartnerschaft werden Möglichkeiten diskutiert, wie Deutschland einen positiven Beitrag zur zukunftsfähigen Transformation leisten kann, die Menschen und Umwelt gerecht wird.

Weitere Inhalte und Einladung


Veranstaltung
Herzliche Einladung zur MISEREOR-Jahrestagung 2017 am 30.Juni in Aachen!

Jahrestagung

30. Juni bis 01. Juli 2017

Ins Gespräch kommen, diskutieren, MISEREOR kennenlernen - einmal im Jahr bietet die Jahrestagung eine gute Gelegenheit, mit MISEREOR in Kontakt zu bleiben.

Zur Veranstaltung


Treffen Sie MISEREOR!

MISEREOR-Mitarbeiter bieten Vorträge und Workshops an. Gerne empfangen wir Sie als Besucher auch in der Geschäftsstelle in Aachen, im Büro Berlin oder in der Arbeitsstelle München.

Diskutieren Sie mit uns über Themen der Entwicklungszusammenarbeit oder erkunden Sie die MISEREOR-Geschäftsstelle. Natürlich informieren wir Sie auch gerne über Projekte, die Sie unterstützen können. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns eine Anfrage per E-Mail