Engagieren für MISEREOR

Helfen macht Spaß, verbindet, spornt an: Hier stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, wie Sie sich ehrenamtlich engagieren können. Wir freuen uns auf und über Ihr Engagement!


Werden Sie aktiv

Wenn viele mitmachen, können schon 2 Euro im Monat viel bewirken. Unsere Idee ist einfach: Alle helfen zusammen! Als "Weltbessermacher" machst du die Aktion im Team in deiner Region oder auf Großveranstaltungen bekannt.

Zur 2-Euro-Aktion


Kaffee ausschenken, Brot backen, Wandern für den guten Zweck: Helfen Sie als Gruppe, in der Gemeinde, Schulklasse oder auch als Einzelperson. Ihre gesammelten Spenden kommen Not leidenden Menschen in Afrika, Asien oder Lateinamerika zugute.

Mehr über verschiedene Spendenaktionen


Wir engagieren uns für eine Politik, die das Leben der  Menschen im globalen Süden verbessert.

Beteiligen Sie sich an unserer aktuellen politischen Aktion


Setzen Sie Ihr Wissen ein

Der MISEREOR-Arbeitskreis "Eine-Welt-Arbeit im Dritten Lebensalter" richtet sich an ältere Menschen, die sich mit MISEREOR-Themen befassen und Aktionen planen möchten.

Zum Arbeitskreis 'ewa3'


Im Lehrer-Arbeitskreis arbeiten aktive Lehrerinnen und Lehrer ehrenamtlich mit an der Entwicklung neuer Unterrichtsmaterialien und Aktionsimpulse für alle Schulformen und -stufen.

Zum Lehrer-Arbeitskreis


Unsere Partnerschulen greifen regelmäßig Impulse von MISEREOR für Unterricht und Solidaritätsaktionen auf.

Zur Partnerschulen-Seite


Für MISEREOR sprechen

MISEREOR-Ehrenamtliche tragen die MISEREOR-Anliegen in Gemeinden, Gruppen und Schulen, werben Spenderinnen und Spender und unterstützen MISEREOR bei vielen Veranstaltungen in ganz Deutschland. 

Möchten Sie sich ehrenamtlich engagieren? Dann kontaktieren Sie uns!


Haben Sie Fragen?