Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      Empfehlungen der Redaktion:

      Zeig uns deine Welt, in der du leben möchtest!

      Mach mit beim internationalen Fotowettbewerb der CIDSE und zeige deine  Botschaft für eine nachhaltige Welt. 
      Dies ist eine tolle Gelegenheit für Amateur- und Profifotografen, nachhaltige Aktionen festzuhalten, die sie in naher Zukunft als „neue Normalität“ sehen möchten, und gleichzeitig ihre Leidenschaft für Fotografie und Kreativität zu teilen. Die Fotos werden von einer Jury bewertet, die sich aus Fachleuten aus der Welt der Sozialfotografie, sowie aus Jugend- und Klimagerechtigkeitsaktivist*innen zusammensetzt.


      Darum geht es

      Veranschauliche mit deinem Foto eine nachhaltige Aktion, die die „neue Normalität“ in naher Zukunft zeigt, Veränderung anregt und das Bewusstsein für nachhaltige Themen stärkt. Füge eine relevante Kurzbeschreibung bei, die erklärt, auf welche Weise Einzelpersonen oder Gruppen die aktuellen Klimaherausforderungen angehen und Alternativen aufzeigen.


      Gib beim Einreichen deines Fotos die Kategorie an, in der du teilnehmen möchtest:

      Amateurfotograf *in:
      Teilnehmende, die keine spezifische Expertise, Erfahrung oder Arbeitserfahrung in der Fotografie haben.

      oder

      Professionelle*r Fotograf *in:
      Teilnehmende mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich oder deren Arbeit/Beruf auf der Fotografie basiert (z. B. Fotojournalisten...).


      So kannst du teilnehmen

      • Mach ein Foto, das eine nachhaltige Aktion oder ökologische Alternative veranschaulicht, die du zur neuen Normalität machen möchtest.
      • Stelle sicher, dass das Foto eine hohe Auflösung hat (mindestens 1600 x 1200 Pixel und 4 MP)
      • Fülle das Online-Formular aus. Im Online-Formular wirst du gebeten, eine kurze Beschreibung deines Fotos (max. 500-2000 Zeichen mit Leerzeichen) zu schreiben, in der du erklärst, was das Foto darstellt, wo es aufgenommen wurde und wie es die nachhaltige Aktion veranschaulicht, die deiner Meinung nach die  "neue Normalität" ist.
      • Reiche das Bild im .jpeg/jpg-Format ein und gib den Namen des/der Fotograf*in in den Metadaten des Bildes an (z. B.: Nachname_Name.jpeg). Der Name des/der Fotograf*in darf nicht als Wasserzeichen auf dem Bild selbst sichtbar sein.
      • Lies die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und aktiviere das Kontrollkästchen im Online-Formular, um zuzustimmen, bevor du dein Foto hochlädst.
      • Lade dein Bild im .jpeg/.jpg-Format über das Formular hoch. Eine Benachrichtigung wird an die Teilnehmer*in gesendet, sobald der Eintrag registriert ist. Wenn du innerhalb von ein bis zwei Tagen keine Anmeldebestätigung erhalten oder spezielle Fragen zum Fotowettbewerb hast, wende dich bitte an den Helpdesk der CIDSE unter: photocompetition[at]cidse.org

      Teilnahmeschluss

      Der Fotowettbewerb endet am 22. Juni 2022. Die letzten Einsendungen sollten  an diesem Tag spätestens um 17:00 Uhr GMT+2 eingehen.


      Und das sind die Gewinne

      Kategorie Amateurfotograf*in

      1. Preis: Polaroid-Kamera oder Lomo Diana-Komplettset (vom/ von der Gewinner*in zu wählen)
      2. Preis: Gutschein für einen Online-Fotokurs


      Kategorie Professionelle*r Fotograf*in

      1. Preis: Fotoequipment-Gutschein (300 Euro)
      2. Preis: Fotobuch: Amazônia von Sebastião Salgado

      Weitere Auszeichnungen für Teilnehmende

      ... die unter 18 Jahre alt sind
      ... für das beliebteste Foto auf Instagram
      (Beide Gewinnerkategorien haben die Wahl zwischen einem Gutschein aus dem Ethical Shop, einem einjährigen MUBI-Abonnement oder einem einjährigen Digital-Abonnement von National Geographic.