Der Weltrisikobericht ermittelt jährlich Daten zur Anfälligkeit gegenüber Naturkatastrophen. Graphik: Weltrisikobericht 2016

WeltRisikoBericht

Wie hängt das Katastrophenrisiko eines Landes mit der gesellschaftlichen Situation zusammen? Welchen Einfluss haben Faktoren wie Regierungsführung, Qualität des öffentlichen Gesundheitssystems, Umweltsituation und Bildungsniveau auf die Gefährdung eines Landes durch Naturkatastrophen? Der WeltRisikoBericht versucht, Antworten auf diese Fragen zu geben.


WeltRisikoIndex

Wichtiger Bestandteil des Berichts ist der WeltRisikoIndex. Der Index bewertet das Katastrophenrisiko von 171 Ländern durch eine kombinierte Analyse von Naturgefahren und Verwundbarkeit der Gesellschaft. Die Hotspot-Regionen des Katastrophenrisikos befinden sich in Ozeanien, Südostasien, Zentralamerika und im südlichen Sahel.


Zum Download

Weltrisikobericht 2016

Publikation

Wie hängt das Katastrophenrisiko eines Landes mit der gesellschaftlichen Situation zusammen? Welchen...

Mehr Informationen

Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

WeltRisikoBericht 2015

Publikation

In einer Welt ohne Hunger würde es weniger Katastrophen geben. Denn Ernährungssicherheit und...

Mehr Informationen

Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.

WeltRisikoBericht 2014

Publikation

Wie hängt das Katastrophenrisiko eines Landes mit der gesellschaftlichen Situation zusammen? Welchen...

Mehr Informationen

Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.