Misereor - Ihr Hilfswerk
Suche schließen
Suchen nach:
    Top-Ergebnisse:
      Suchen in:

      ÜberLebensRaum STADT - Die Verstädterung der Welt gestalten
      Publikation

      Die Verstädterung der Welt schreitet unaufhaltsam voran. Bis 2050 werden wohl schon zwei Drittel…

      Die Verstädterung der Welt schreitet unaufhaltsam voran. Bis 2050 werden wohl schon zwei Drittel der Weltbevölkerung in Städten wohnen.

      Wie aber können Stadt und Land lebenswert bleiben, zuträglich für Mensch und Umwelt? Ob Rüsselsheim oder Bangkok, ob Politik oder Papst, ob Christentum oder Buddhismus, ob Europa oder Afrika; ob Impression oder nüchterne Zahl, ob Kindheit oder Alter in der Stadt - in lyrischen und Sachtexten, Reportagen und Essays geben 35 kurze Beiträge Beobachtungen, Fakten, Ideen, Anregungen zum Nachdenken und für Gespräche in Gruppen, Kreisen und Kursen. Die bunte Vielfalt der Städte zeigen Fotos und ganzseitig künstlerische Arbeiten, zwölf davon liegen als Hochglanzkärtchen bei, etwa als Gesprächseinstieg. Die 27 Autor/innen kommen aus der Bildungsarbeit, Entwicklungszusammenarbeit und Wissenschaft. Ein Großteil der Künstler/innen sind Teilnehmer/innen von Fortbildungskursen der Herausgeber.

      • Herausgeber: MISEREOR/ ZASS-KAB/ KEB Deutschland,
      • Erscheinungsjahr: 2018
      • Seiten: 105 Seiten
      • Format: DIN A4
      • Im Eine-Welt-Shop bestellbar

      Das Produkt wird zum Bestellkorb hinzugefügt.