Projekte, die Ihre Hilfe brauchen

World Water Day 2017
Dürre und Hunger

Nothilfe in Ostafrika

Unterstützen Sie mit Ihrer Spende unsere Nothilfe in Äthiopien, Südsudan, Kenia und Eritrea.

JETZT INFORMIEREN

Menschen haben schon € online gespendet!



Die Welt ist voller guter Ideen. Lass sie wachsen.


Spenden Sie an MISEREOR

Ich unterstütze MISEREOR
EINMALIG
MONATLICH
36 € 50 € 100 € 330 €  €
Wie Ihre Spende helfen kann: 50 Euro reichen aus, um 100 Straßenkinder in Indien mit Schiefertafeln und Kreide auszustatten.
Spenden per Überweisung:      IBAN DE75 3706 0193 0000 1010 10      BIC GENODED1PAX     Pax-Bank Aachen

Lernen Sie uns kennen

Afrika richtig helfen
Blog

Afrika richtig helfen

Fragile Staatlichkeit gehört zu den wichtigsten Ursachen der Massenflucht junger Männer über das Mittelmeer. Die Industrieländer sollten daher alles tun, um Gewaltkonflikte...

Mehr

Wer den Hunger überwinden will, muss Kleinbauern stärken und nicht Großkonzerne fördern! Was die Megafusion der beiden Großkonzerne Bayer Crop Science und Monsanto Company für...

Mehr

Kampagne

Saat für Vielfalt | BaySanto

Wir informieren Sie über die Folgen der wachsenden Konzernmacht durch die Fusion von Bayer und Monsanto und stellen Alternativen für unsere Welternährung vor.

Mehr


Bleiben Sie informiert

Newsletter

Treffen Sie uns

30. April

Maibaum-Aktion

Maibaum to go - Maibäume gegen Spende

30. April 2017, 11-16 Uhr, Mozartstr. 9, Aachen

Vor der MISEREOR-Geschäftsstelle in Aachen werden  frisch und legal geschlagene Maibäume an Verliebte abgegeben. Jeder, der sich einen "Maibaum to go" holt, unterstützt gleichzeitig mit seiner Spende syrische Kinder im Libanon.

Weitere Informationen zur Aktion

28. April

Demonstration

Saat für Vielfalt

28. April, ab 8.00 Uhr, Platz der Vereinten Nationen 2, Bonn

Demonstrieren Sie mit MISEREOR und anderen zivilgesellschaftlichen Organisationen, Gewerkschaften, Verbänden und Initiativen anlässlich der Bayer-Aktionärsversammlung in Bonn gegen die Fusion, gegen Konzernmacht und den Verlust von Ernährungssouveränität.

Weitere Informationen

 

 

 

02. Mai

Veranstaltung

Globalisierung in der Sackgasse - Visionen für einen Neustart 

02. Mai - Internationale Konferenz, Berlin

Sie findet im Vorfeld des G20 Gipfels in Hamburg statt und wird ausgerichtet von Brot für die Welt, DGB (für Labour 20), Forum Umwelt und Entwicklung, Greenpeace, IG Metall und Misereor.

Das komplette Programm finden Sie hier

 

 


Engagieren Sie sich mit uns

Gemeinden und Gruppen

Für das Engagement, die Liturgie und Bildungsarbeit in Gemeinden haben wir viele Ideen und Anregungen für Sie.

Lassen Sie sich inspirieren

Die Pausenaktion in der Schule

Schule und Unterricht

Wir bieten Lehrkräften Unterstützung an, den Schulalltag und Unterricht aktiv zu gestalten und sich für eine gerechte Welt zu engagieren.

Angebote für die Schule kennenlernen

Miteinander teilen, einander helfen

Kindergarten und Kita

Die Aktion "Kinder erleben die Eine Welt" nimmt die Kinder mit auf eine bunte Reise in die Welt anderer Kulturen. Sie erfahren: Ich kann etwas tun, ich kann teilen und helfen!

Mehr erfahren über die Aktion